Mit unserem Stand schon 5 Jahre dabei.

Call us  +41 44 201 02 33

mweiss@neuorientierung50plus.ch

50Plus in den Medien

Fallstrick Nachfolgeregelung


NachfolgeplanungSo gelingt der Generationenwechsel – Aus der HR Today 11/2018


50Plus-Podium mit SRF Nachtclub Moderator Ralph Wicky kam super an – Grosse Freude bei den Ticketgewinnern von Ed Sheeran.

Podium 50Plus Ralph Wicki auf der Personal Swiss 2018

„Auch mit 50Plus kann man seinen Traumjob finden“, so das Fazit von Ralph Wicki, der viel erlebt hatte in seinem Berufleben und sich mit der Moderation vom Nachtclub einen weiteren Traum erfüllt. Eines sagte er auf dem Podium auch ganz klar: “ Alleine, hätte ich das nie geschafft“. 2018 verfolgten wieder fast 100 Messebesucher das spannende 50Plus-Podium.

HR Leitung Mettler Toledo Christina Pallotta gewinnt Ticket bei Neuorientierung50Plus
Zwei Gäste vom Stand Neuorientierung 50Plus freuten sich zusätzlich über ein Ticket für das ausverkaufte Ed Sheeran Konzert im Letzigrund. Die Karten gingen an die HR Leiterin von MettlerToledo und an die Personalverantwortliche vom Verband sia. Beide grosse Fans des irischen Musikvollblutes. Herzlichen Glückwunsch und viel Spass beim Konzert.

Stand Neuorientierung50Pls an der Personal Swiss 2018


So funktioniert ein Outplacement für 50Plus optimal (zum Bericht hier klicken)

HR Leiterin Nicole Steiger von der Lenzlinger & Söhne AG im Interview zur Personal Swiss 2018.

„Die Personal Swiss ist auch 2018 für mich gesetzt“


Nicole Steiger ist HR-Verantwortliche der Lenzlinger & Söhne AG. 2017 kam sie mit einer konkreten Problemstellung zur Personal Swiss – und konnte ihre Heimreise mit einer passenden Lösung im Gepäck antreten. Auch deshalb wurde die Personal Swiss 2018 zu einem Pflichttermin für sie. 



Sie waren als HR Verantwortliche auch 2017 auf der Personal Swiss. Gab es einen speziellen Grund?

Ja, wir brauchten Unterstützung im Bereich Outplacement, und so hatte ich einen Termin mit einem Spezialisten für 50PlusThemen vereinbart.

Konnte Ihnen bei Ihrem Fall geholfen werden?

Ja, sehr gut sogar. Die Trennung, die wir vornehmen mussten, war durch die lange Betriebszugehörigkeit der Person nicht einfach. Unter diesen Umständen hat der Coach von Neuorientierung50Plus sehr gute Arbeit geleistet:  dank seiner Beratung, in der er uns viele wertvolle Anregungen gab, verlief die Trennung im Unternehmen recht reibungslos. Auch der betroffene Mitarbeitende fand durch das Coaching zügig eine neue Anstellung. Beides war so nicht zu erwarten aufgrund der anspruchsvollen Ausgangslage.

Warum haben Sie einen eher kleinen 50Plus Spezialisten gewählt und nicht ein grösseres Beratungsinstitut?

Ich wusste, dass der Coach Michael Weiss Firmen unserer Grösse selber geleitet hat und in vielen Branchen tätig war. Das führte dazu, dass er unsere firmeninterne Situation sofort verstand und auch den richtigen Support leisten konnte für den Mitarbeitenden. Das Ergebnis durch die wirkungsvolle Einzelbetreuung überzeugt mich, die richtige Wahl getroffen zu haben.

Kommen Sie auch dieses Jahr zu Messe?

Unbedingt. Die Personal Swiss ist auch 2018 für mich gesetzt. Ich folge gern den Podiumsveranstaltungen und freue mich auf die Präsentation mit dem SRF-Nachtclubmoderator Ralph Wicki, der auch mit 50Plus noch so einiges neu angepackt hat.




Mit 50Plus am Arbeitsplatz erfolgreich sein 2018 (zum Bericht hier klicken)

Tipps für Arbeitnehmende 50Plus, um sich am Arbeitsplatz zu etablieren.

Der Artikel zeigt auch gute Massnahmen auf, für den Fall einer Kündigung.




Tipps für 50Plus im aktuellen Arbeitsmarkt  2017/2018 (zum Bericht hier klicken)

50Plus

Der Artikel bringt Spezial-Tipps, wie man mit 50Plus am Arbeitsplatz bestehen kann und welche Hilfen auch Arbeitgeber durchaus geben.

Er führt andererseits hilfreiche Hinweise für ältere Arbeitssuchende auf und zeigt auch hier die Hilfeoptionen durch den ehemaligen Arbeitgeber.


Robbie Williams Tickets auf der Personal Swiss 2017

Bei der dritten, erneut stark beachteten Podiumsdiskussion zum Thema „50Plus“ gab es diesmal sehr spannende Erkenntnisse, wie ältere Mitarbeitende mit Druck am Arbeitsplatz umgehen können. Die anschliessenden Diskussionen am Messestand zeigten, wie aktuell das Thema ist.

Als zusätzliches Highlight konnten Tickets gewonnen werden für das Konzert von Robbie Williams im Letzigrund. Es traf als glückliche Gewinnerin einen eingefleischten RW Fan. Und sie hatte gleich 2x Glück, ihn dann auch zu erleben, denn die Robbie Tournee wurde einen Tag nach dem Konzert in Zürich abgebrochen wegen Krankheit.



 

 

 

 


Personal Swiss 2017: 50Plus – Wie umgehen mit Druck am Arbeitsplatz und bei der Jobsuche. 

Ex-SRF Moderator Christan Breitschmid wird mit Fachspezialisten am 04.04.2017 auf der Messe diskutieren, wie man im Alter 50Plus erfolgreich den gestiegenen Anforderungen am Arbeitsplatz und bei der Jobsuche begegnen kann. Kommen Sie vorbei!Neuorientierung50Plus auf der Personal Swiss

Am Stand von Neuorientierung50Plus können Personalzuständige der Firmen zudem unser spezielles Konzept50Plus besprechen, welches die Basis bildet, dass die berufliche Neuorientierung 50Plus zu weit über 90% auch klappt.

 




 
HR Today vom 01.12.2016: Warum Firmen ältere Arbeitnehmende schneller entlassen. (zum Bericht hier klicken)
Erfahrung hat einen wichtigen Wert. Ein Interview u.a. mit Michael Weiss, Inhaber von Neuorientierung50Plus


Grosses Publikumsinteresse auf der Personal Swiss 2016 für das Podiumsgespräch zum Thema 50Plus

Am Stand von Neuorientierung50Plus diskutierten Personalzuständige vieler Firmen neueMesse 2016 Stand Erfolgskonzepte, um als ehemaliger Arbeitnehmer Mitarbeiter50Plus im Falle einer Trennung bei der Jobsuche wirkungsvoll zu unterstützen.

Betroffene zeigten zudem bei einem sehr Podiumsdiskussion 2016gut moderierten Podiumsgespräch eindrücklich auf, wie sie durch das Coaching mit Neuorientierung50Plus einen erfüllenden neuen Job fanden.